CORONA (COVID-19)

Hausregeln und Hygienekonzept der Cablesport Arena Pinneberg

Aktualisierung am 20. Mai 2020

Diese Hausregeln wurden auf der Grundlage der Landesverordnung von Schleswig-Holstein vom 14. Mai 2020, der Exitstrategie-Empfehlungen des DEHOGA und unter Einbeziehung der Empfehlungen des Robert Koch Instituts sowie der Berufsgenossenschaft für Nahrungsmittel und Gastgewerbe erstellt. Diese Hausregeln werden gut sichtbar im Eingangsbereich, an den Verkaufsstellen, sowie den Sanitärräumen platziert.

  1. Allgemeines
  • Dem Personal ist stets Folge zu leisten
  • Das Gelände darf nur von Wassersportlern oder Gästen der Gastronomie betreten werden
  • Die Gastronomie der Cablesport Arena ist vorerst nur bei gutem Wetter geöffnet. Eine Information findet Ihr immer aktuell in dem gelben Informationsfenster auf https://cablesport.de/strandklub/
  • Es ist 2 Hausständen erlaubt zusammen den Tag bei uns zu genießen. Ein dritter/ bzw ein dritter und ein vierter Hausstand müssen mindestens 1,5 Meter Abstand von Hausstand 1 und 2 halten.
  • Unsere Plätze weisen einen sehr großzügigen Abstand von mindestens 2 Metern zueinander auf. Es werden KEINE Tische und Stühle verschoben oder verstellt ohne die Erlaubnis einer unserer Mitarbeiter.
  • Der gewählte Sitzplatz wird nur aus den folgenden Gründen verlassen:
    • Das Aufsuchen der Sanitärräume
    • Zur Bestellung
    • Für den Wassersport
    • Dringende Fragen oder Notfällen
    • Zum Verlassen des Geländes
  • Die Liegewiese bleibt auf weiteres geschlossen.
  • Das Baden und Planschen im See ist verboten.
  • Ein Herumlaufen aller Gäste ist untersagt. D.h. Kinder müssen in der Nähe des Platzes spielen und genügend Abstand zum nächsten Platz halten.
  • Warteschlangen werden vermieden.
  • Bei einer ausreichenden Fülle des Geländes, wird ein Einlassstopp ausgerufen. In diesem Fall ist das Warten auch vor dem Gelände nicht gestattet. Bitte kommt in diesem Fall zu einem späteren Zeitpunkt wieder.
  • Es werden nur die gekennzeichneten Laufwege benutzt
  • Die Cablesport Arena schließ spätestens um 22 Uhr
  • Natürlich ist auch weiterhin das Mitbringen von Speisen und Getränken verboten. In dieser kostenintensiven Zeit wird es keine Ermahnungen geben.

Bitte habt Verständnis, wenn wir diese Regelung konsequent und eindringlich einhalten.

  • Hygieneregeln und Verhaltensregeln
  • Bei Fragen unserer Mitarbeiter sind wahrheitsgemäße Angaben zu machen. Im Zweifel darf von einem unserer Mitarbeiter nach den Ausweisen verlangt werden, um diese zu prüfen.
  • Ein Abstand von mindestens 1,50 Metern ist immer zu einzuhalten.
  • Keine Corona-Anzeichen oder sich in einem Risikogebiet aufgehalten in den letzten 14 Tagen. Andernfalls ist der Zutritt verboten.
  • Abstandsregelungen von mindestens 1,5 Metern werden stets eingehalten.
  • Strenge Beachtung von Nies- und Hustenetikette.
  • Eltern: Bitte nehmen Sie Einfluss auf Ihre Kinder. Ein Herumlaufen ist nicht gestattet.
  • Das regelmäßige Desinfizieren von Händen wird empfohlen. Es werden Desinfektionsspender von der Cablesport GmbH bereitgestellt.
  • Vermeidung von Berührungen im eigenen Gesicht ohne vorherige Schutzmaßnahmen.
  • Einhaltung unserer Hausregeln und das dazu gehörige Hygienekonzept.
  1. Wassersportbereich
  • Den Anweisungen des Personals ist stets Folge zu leisten
  • Bei Symptomen aller Art ist der Zutritt verboten.
  • Die Umkleidekabinen müssen derzeit geschlossen bleiben.
  • Bitte haltet stets einen Abstand von 1,5 Meter.
  • Der Ticketverkauf findet im Kiosk statt. Hier wird einzeln hereingebeten.
  • Auf dem Startsteg sind Abstands-Markierungen auf dem Boden gekennzeichnet. Diese sind zwingend einzuhalten.
  • Bitte seht davon ab einen Mundschutz beim Wassersport zu tragen. 1.Besteht Erstickungsgefahr bei einem Fall ins Wasser. 2. Werden diese abfallen und den See verschmutzen.
  • Bitte geht respektvoll miteinander um und respektiert mit Abstand die Privatsphäre anderer.
  • Ein Ausruhen oder Pausieren auf dem Startsteg ist nicht gestattet.
  • Gastronomiebereich
  • Gäste und Mitarbeiter bewegen sich stets auf den gekennzeichneten Laufwegen oder in Ihrem Bereich.
  • Bei Wartezeiten an der Essensausgabe, wird darum gebeten am Platz zu warten.
  • Es wird kein Tischservice geben, um den Gäste-Mitarbeiter-Kontakt möglichst gering zu halten.
  • Wir bieten nur Speisen ToGo an. Diese servieren wir in Einwegschalen. Wir bitten darum, diese selbstständig in einem unsere Abräumstationen zu entsorgen.
  • Der Konsum von übermäßig viel Alkohol kann und wird von den Servicekräften untersagt
  • Sanitärräume
  • Unsere Sanitärräume werden regelmäßig kontrolliert, gereinigt und desinfiziert
  • Es ist immer für ausreichend Reinigungs-, und Desinfektionsmittel gesorgt
  • Das Desinfektionsmittel weist eine virologische Wirkung auf
  • Auch auf den WCs sind Warteschlangen zu vermeiden.
  • So weit es geht wird ebenso ein Abstand von 1,50 Metern gehalten
  • Mitarbeiterregeln (Aus Transparenzgründen für unsere Gäste sichtbar)
  • Abstand der Mitarbeiter. Wir haben 4 Stationen hinter dem Tresen. 2 Stationen dienen der Bestellaufnahme, der Herausgabe von Getränken und das Kassieren, 1 Station der Zubereitung von Speisen und eine Station der Reinigung sowie der Nachschub von Verkaufswaren. Der Abstand zu den Gästen und unter den Servicekräften beträgt mindestens 1,50 Meter. Für entsprechende Markierungen ist gesorgt und dieses sind zwingend einzuhalten.
  • Die Tische, Kugelschreiber, Verleihmaterial und weitere Artikel, die von unseren Gästen genutzt werden, sind nach jeder Nutzung gründlich zu reinigen und zu desinfizieren.
  • Möglicher Kontakt zwischen Gästen Mitarbeiter etc. werden auf das Minimum reduziert
  • Die Personalplanung weist eine möglichst geringe Infektionsgefahr auf
  • Alle Mitarbeiter werden in sämtlichen Fragen über den Umgang mit dem Virus und dem Verhalten auf dem Gelände der Cablesport Arena geschult.
  • Bei einem Gästekontakt unter 1,50 Meter wird eine Mund-Nasen-Bedeckung empfohlen. Diese sind von der Cablesport Arena zur Verfügung gestellt.
  • Es gibt immer mindestens einen Ordner, der den korrekten Ablauf der Hausregeln gewährleistet.
  • Ein regelmäßiges Händewaschen und desinfizieren, explizit beim Wechseln einer Abteilung und im Küchenbereich ist Pflicht.

Wir wünschen dennoch eine angenehme und erholsame Zeit auf dem Gelände der Cablesport GmbH.

Vielen Dank!